|     | Recherche avancée
Imprimer cette page | Envoyer cette page par e-mail

A la Une


Lire la suite



Chaque année l'Administration des services vétérinaires publie un rapport annuel avec un aperçu détaillé sur toutes les activités. Le rapport d'activités peut être téléchargé ou commandé gratuitement sous forme imprimée. Concernant 2015, l'Administration des services vétérinaires publie en plus un rapport annuel sur l'utilisation d'animaux à des fins scientifiques.
Lire la suite



Pressemitteilung

Mitteilung zur Blauzungenkrankheit
11-11-2015

bovin allaitant

Die luxemburgische Veterinärverwaltung hat mit den französischen Behörden ein Abkommen unterzeichnet welches die Ausfuhr von Rindern aus dem Blauzungenüberwachungsgebiet Frankreichs nach Luxemburg vereinfacht. In der Tat dürfen Rinder 10 Tage nach abgeschlossener Erstimpfung oder nach einer jährlichen Wiederholungsimpfung nach Luxemburg verbracht
Lire la suite



Paratuberkulosebekämpfung

Änderungen ab dem 1. September 2015
01-09-2015

Vache laitiere

Änderungen der Paratuberkuloseüberwachung ab dem 1.09.2015 Nach 10 Jahren der Paratuberkulosebekämpfung ist es Zeit Bilanz zu ziehen und die Strategie der Bekämpfung dieser Krankheit zu überdenken. Das Ziel ,nämlich die landesweite Verringerung von klinischen Paratuberkulosefällen, das sich die Veterinärverwaltung 2005 gesetzt
Lire la suite



Laurent Schley wird in seinem Vortrag auf die phänomenale Ausbreitung des Wolfs in Europa eingehen und die sehr interessante Biologie und Ökologie dieser Tierart beleuchten. Natürlich wird auch im Detail auf die mögliche Rückkehr in die Ardennen und somit auch Luxemburg, sowie die potentiellen Konflikte mit uns Menschen eingegangen.
Lire la suite



Bulletin sanitaire

Bulletin sanitaire du mois de juillet 2015
03-08-2015

Le bulletin sanitaire, publié par l'Administration des services vétérinaires à la fin de chaque mois, sert à renseigner sur les maladies à déclaration obligatoire présentes au Grand Duché de Luxembourg.
Lire la suite



P1010018

Aufgrund der in den Nachbarländern durchgeführten Bekämpfungspläne gelten für den Sommerweidegang 2015 leicht geänderte sanitäre Bedingungen. Diese können auf der Internetseite der Veterinärverwaltung (www.asv.public.lu) nachgelesen werden. Die entsprechenden Antragsformulare sind ebenfalls auf dieser Seite abrufbar. Mitgeteilt vom Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und Verbraucherschutz
Lire la suite